Nudelrezept des Monats Feber

Gefüllte Hühnerschnitzel mit BIO Dinkel Spiralen

 

Gefüllte Hühnerschnitzel
 mit BIO Dinkel Spiralen

 

Zutaten für 4 Personen:

330g BISCHOF BIO Dinkel Spiralen, 4 Stk. Hühnerfilet, 4 Scheiben Rohschinken ohne Fettrand, 100g Schärdinger „Die schlanke Linie“ Goudette, 1/2 Stange Lauch, 2-3 EL Kräuter (TK), Salz, Pfeffer, Öl

 

 

Zubereitung:

 

1.      In die Hühnerfilets seitlich eine Tasche hineinschneiden und den Goudette in Scheiben schneiden. Die Filets aufklappen, mit je einer Scheibe Schinken und Käse füllen und zuklappen. Das gefüllte Hühnerfilet salzen, pfeffern und mit den Kräutern bestreuen.

 

2.      Etwas Öl in eine Pfanne geben und leicht erhitzen. Die gefüllten Hühnerfilets rundum leicht braun anbraten. Mit 1/8l Wasser aufgießen und bei mittlerer Hitze fertig garen.

 

3.      In der Zwischenzeit die BISCHOF BIO Dinkel Spiralen ca. 8 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Während die Nudeln kochen den Lauch putzen, ringelig schneiden und in Öl kurz andünsten. Die fertigen Nudeln abseihen und kurz in der Pfanne mit dem Lauch schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

4.      Die fertigen Hühnerfilets aus der Pfanne nehmen und mit den Nudeln anrichten und servieren.

 

 

 

 

{ { { Guten Appetit mit Bischof Spezial! Nudeln { { {